Xavier Naidoo: Dieser Weg

Fast schon ein Oldie, der Klassiker von Xavier Naidoo, aber wohl eine besondere Inspiration dieser Zeit, wie ich finde. Ob er die Zeilen in prophetischer Voraussicht geschrieben hat? Wer weiß! Ich höre ihn momentan so gern und dieses Lied ist einfach treffend und schön. Das Album „Telegramm für X“ habe ich damals rauf und runter gehört. Poesie zwischen R’n’B und Soul, feinsinnig und tief. Das ist Xavier Naidoo. Damals wie heute bei mir hoch geschätzt.

„Dieser Weg, wird kein leichter sein … dieser Weg wird steinig und schwer“

„nicht mit vielen, wirst du dir einig sein, doch dieses Leben bietet so viel mehr“

Album: Telegramm für X, 2004.

Folge Fremddenken auf Telegram: https://t.me/fremddenken

4 Gedanken zu “Xavier Naidoo: Dieser Weg

  1. Ja, der Xaver ist in Verruf gekommen….. Wie geht das eigentlich zusammen solch gute Texte und jetzt ist er zum Verschwörungstheoretiker und Irren geworden. Ja, dieser Weg ist kein leichter! Und das 2. Lied „Alles kann besser sein“ und er einen Ausweg sucht…. da kann nur der Kurs in Wundern empfohlen werden – denn es gibt kein besser oder schlechter – alles ist wie es ist und wenn wir uns davon verabschieden – alles zu bewerten – und uns stattdessen eingestehen, dass wir nicht wirklich wissen, wofür etwas gut ist, sollten wir es nicht versuchen einzuordnen….. aber das ist eben der steinige, nicht leichte Weg. Ich hoffe, ich konnte mich verständlich machen – nicht bei den Mainstreamern, sondern bei denen, die Fremdenken und Andersdenken zulassen können.

    Gefällt 1 Person

    1. Sehr schöner Kommentar, dankeschön für deine Gedanken, natürlich sind die willkommen! Ja der Xavier, manchmal geben uns die Menschen Rätsel auf und ich halte es auch so wie du: den Rahmen schön offen halten, man weiß es ja nicht. Eins fällt mir nich zum Thema „Verschwörung“ ein: bei Jesaja in der Bibel steht: Ihr sollt nicht alles Verschwörung nennen, was das Volk Verschwörung nennt!“ …. mh … ich finde ein guter Impuls. Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s